Auf in die Stadt der Liebe. Nur soll vorher noch schnell die Gelegenheit genutzt werden einen wunderbaren Song ins Gespräch zu bringen: „Paris Blues“ von The Doors! Es handelt sich dabei wohl um ein „LA Woman“ Outtake, das Ende 1970 mit Rothchild oder Anfang 1971 mit Botnick produziert wurde. Alles spricht für die Wahrheit der urbanen Legende davon, dass die urprüngliche Aufnahme des Stückes  ausversehen von Rays Sohn Pablo gelöscht wurde.

Da die Informationen über diesen „letzten Doors-Songs“ alles in allem aber äußerst begrenzt sind, würde es Sinn machen sein Wissen darüber zusammen zu tragen. Hat jemand vielleicht noch interessante Zusatzinformationen?

Advertisements