Der großartige Kürbis („Great Pumpkin“) ist ein fiktiver Charakter in der Comic-Reihe der Peanuts. Es handelt sich dabei um ein Halloween-Pendant zu Weihnachtsmann und Osterhase. Linus van Pelt ist so ziemlich der einzige Charakter, der hartnäckig auf dessen Existenz beharrt. Jedes Jahr aufs Neue, sitzt er im Kürbisfeld und wartet auf die Ankunft der lang ersehnten Phantasiegestalt. Auch die alljährliche Demütigung und Enttäuschung beim Nicht-Erscheinen des Angekündigten, lässt ihn die Hoffnung nicht aufgeben. So versucht er lange Zeit weiter, sein Umfeld von dessen Existenz zu überzeugen. Leider ohne großen Erfolg. Schließlich kommt auch Linus zu dem Schluss: „There are three things I have learned never to discuss with people: religion, politics, and the Great Pumpkin.“ Auf Charlie Browns Bitte doch endlich mit dem Glauben abzuschließen, antwortet er: Das mache ich, wenn du aufhörst an den Genossen mit dem roten Anzug und dem weißen Bart, der ho, ho, ho ruft zu glauben.

The Great Pumpkin Waltz!

Die bisherigen Artikel der Reihe „Peanuts und Musik“:

Peanuts und Musik #1

Peanuts und Musik #2

Peanuts und Musik #3

Peanuts und Musik #4

Advertisements