Gestern Abend trafen sich die Mitwirkenden des Igudesman & Joo Silvesterkonzertes in einem Restaurant in der Nähe des Konzerthauses. Dort hatte man die Möglichkeit die anderen Musiker, Techniker und Organisatoren ein wenig kennen zu lernen. Es hatten sich Menschen aus aller Welt versammelt. Einige waren aus Australien und den U.S.A angereist. Nachdem wir dort einen netten Abend verbrachten zog ich mit einigen Leuten weiter in einen Wiener Club. Darunter Jackson, der persönliche Assistent von Sir Roger Moore, Aleksey Igudesman selbst, sowie Claudia, die sehr nette Leiterin einer Wiener Musikschule.

Advertisements